Workshop: Detox Masculinity

21. April 14:30h bis 17:30h | Kino 3
Workshop: Detox Masculinity

90 Prozent der Drehbücher bei Disney, Netflix, HBO und Amazon werden von Männern geschrieben. Fiktionale Rollen sind zu 80 Prozent mit Männern besetzt. Männerbünde ziehen sich also nicht nur durch Politik und Wirtschaft, sondern spiegeln sich auch in Männerfantasien in Film und Fernsehen wieder. Dieser Workshop wirft mit Hilfe von Filmbeispielen einen kritischen Blick auf Männlichkeit und versucht aufzuzeigen, wie wir diese toxischen Monokulturen aufbrechen können.

Information

Sprache: Deutsch. Anmeldung erforderlich.

Tickets

Kontakt

51. Internationales Studierendenfilmfestival Sehsüchte
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam-Babelsberg

  +49 (0)331 6202 780

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.