Reicht jetzt auch mit Mansplaining

24. April 15:00h bis 17:00h im Kino 1

Poetische Naturverbundenheit des menschlichen Körpers, wachsende Beinhaare, die Reise durch fantastische Traumlandschaften, Akte der Auflehnung und wortwörtlich tanzende Vulvas. Mit der Vielfältigkeit des Female Gaze bewegen wir uns zwischen träumerischer Utopie, knallharter Wirklichkeit und selbstbewusstem Soll-Zustand.

Es Muss
[It Must]

Es Muss

Silvia hat einen denkbar schlechten Tag. Zuerst wird sie wenige Jahre vor der Rente gefeuert, dann muss sie saftige Strafen für Verkehrsverstöße zahlen und schließlich verliert sie auch noch ihr Chorsolo. Es reicht! Sie übt sich in einem stillen Akt des Widerstands.

Switzerland | 2021 | Short Film | 19 Min. | German (English Subtitles)

Silvia hat einen denkbar schlechten Tag. Zuerst wird sie wenige Jahre vor der Rente gefeuert, dann muss sie saftige Strafen für Verkehrsverstöße zahlen und schließlich verliert sie auch noch ihr Chorsolo. Es reicht! Sie übt sich in einem stillen Akt des Widerstands.

Switzerland | 2021 | Short Film | 19 Min. | German (English Subtitles)
Directors:
Jumana Issa, Flavio Luca Marano
Producer:
Filippo Bonacci
Screenplay:
Jumana Issa, Flavio Luca Marano
Camera:
Robin Angst
Cast:
Lotti Happle, Ruth Schwegler
Editing:
Jumana Issa, Flavio Luca Marano
Sound designer:
Simeon Sigg
Film school:
ZHdK

Glückspfad
[Happytrail]

Glückspfad

Franka hat ein Problem, das keines sein sollte: Körperbehaarung. Zwischen gesellschaftlichen Normen, Enthaarungsmöglichkeiten und inneren Unsicherheiten führt eine junge Frau uns durch ihre ganz persönlichen Erfahrungen hin zur bewussten Entscheidung für Selbstakzeptanz und Liebe zum eigenen Körper.

Germany | 2021 | Animated Film | 5 Min. | German (English Subtitles)

Franka hat ein Problem, das keines sein sollte: Körperbehaarung. Zwischen gesellschaftlichen Normen, Enthaarungsmöglichkeiten und inneren Unsicherheiten führt eine junge Frau uns durch ihre ganz persönlichen Erfahrungen hin zur bewussten Entscheidung für Selbstakzeptanz und Liebe zum eigenen Körper.

Germany | 2021 | Animated Film | 5 Min. | German (English Subtitles)
Directors:
Thea Sparmeier, Pauline Cremer, Jakob Werner
Camera:
Hannes Schulze
Music:
Sebastian Farnbacher
Sound designer:
Nils Plambeck

Töchter
[Daughters]

Töchter

Was bedeutet es, Tochter der eigenen Eltern zu sein? Drei Einstellungen, drei Familien, drei Begegnungen. Die Filmemacherinnen setzen sich für offene Gespräche mit ihren Familien zusammen, loten Grenzen von Eltern-Tochter-Beziehungen aus und thematisieren Traumata und Ängste.

Germany | 2021 | Documentary Short | 21 Min. | German, Vietnamese (English Subtitles)

Was bedeutet es, Tochter der eigenen Eltern zu sein? Drei Einstellungen, drei Familien, drei Begegnungen. Die Filmemacherinnen setzen sich für offene Gespräche mit ihren Familien zusammen, loten Grenzen von Eltern-Tochter-Beziehungen aus und thematisieren Traumata und Ängste.

Germany | 2021 | Documentary Short | 21 Min. | German, Vietnamese (English Subtitles)
Directors:
Quynh Le Nguyen, Stella Deborah Traub, Katharina Soon-Hi Thaler
Producer:
Marlon Hofmann
Camera:
Jonas Kleinalstede
Editing:
Narges Kalhor
Sound designer:
Andrew Mottl
Film school:
University of Television and Film Munich

Fall Float Fly

Fall Float Fly

Eine Seele wandert durch Träume, Welten, Räume und Sterne. Während dieser Reise entdeckt sie die Gegensätzlichkeit von Dunkelheit und Licht im Leben. Sie taucht ein in eine fantastische Traumlandschaft, welche die Schönheit von Kontrast beleuchtet.

Belgium, Pakistan | 2021 | Animated Film | 8 Min. | Without Dialogue

Eine Seele wandert durch Träume, Welten, Räume und Sterne. Während dieser Reise entdeckt sie die Gegensätzlichkeit von Dunkelheit und Licht im Leben. Sie taucht ein in eine fantastische Traumlandschaft, welche die Schönheit von Kontrast beleuchtet.

Belgium, Pakistan | 2021 | Animated Film | 8 Min. | Without Dialogue
Director:
Qurratul Ain Saeed
Music:
Yi-jia Chen

Spit

Spit

Livia wacht aus einem feuchten Traum auf. Sie hat eine lebhafte Fantasie über einen Mann, der sie körperlich misshandelt. Um zu verstehen, was es mit dieser Sehnsucht auf sich hat und wie sie damit umgehen soll, versucht sie die Grenze zwischen Leidenschaft und Gewalt für sich selbst zu ergründen.

Germany | 2021 | Short Film | 28 Min. | German, English (English Subtitles)

Livia wacht aus einem feuchten Traum auf. Sie hat eine lebhafte Fantasie über einen Mann, der sie körperlich misshandelt. Um zu verstehen, was es mit dieser Sehnsucht auf sich hat und wie sie damit umgehen soll, versucht sie die Grenze zwischen Leidenschaft und Gewalt für sich selbst zu ergründen.

Germany | 2021 | Short Film | 28 Min. | German, English (English Subtitles)
Director:
Sarah Miro Fischer
Producer:
Maximilian Seidel
Cinematographer:
Selma Von Polheim Gravesen
Costume:
Carina Ortiz, Clara Zimmermann
Decors:
Danyue Li
Lighting:
Maximilian Feldkamp, Leyla Hoppe, Hannes Schulze
Music:
Stephen O’Connor
Sound designer:
Nils Plambeck
Sound mixer:
Samuel Schwenk, Colin Shaw
Art director:
Agnes Maagaard Petersen
First ad:
Sorina Gajewski
Assistant camera:
Louis Reiss, Peter Zender

Flora

Flora

Flora legt den Fokus auf die sensible Verbindung des weiblichen Körpers mit der Natur. Die Filmemacherin setzt auf eine dokumentarische Filmform, mit der sie sich zwischen Realität und assoziativ-visuellen Impressionen bewegt.

Poland | 2021 | Short Film | 11 Min. | Without Dialogue

Flora legt den Fokus auf die sensible Verbindung des weiblichen Körpers mit der Natur. Die Filmemacherin setzt auf eine dokumentarische Filmform, mit der sie sich zwischen Realität und assoziativ-visuellen Impressionen bewegt.

Poland | 2021 | Short Film | 11 Min. | Without Dialogue
Director:
Karolina Monwid-Olechnowicz
Producer:
Krystyna Doktorowicz
Screenplay:
Karolina Monwid-Olechnowicz
Cast:
Martyna Dylag
Cinematographer:
Karolina Monwid-Olechnowicz
Editing:
Olga Bejm
Music:
Szymon Orlowski
Sound designer:
Szymon Orlowski
Line producer:
Malgorzata Miszczak

Make Her Dance

Make Her Dance

Get in the Mood! Dieses Animationsfilm-Projekt bricht Tabus und zelebriert die weibliche Lust ist ein Fest der body positivity.

Germany, Chile | 2021 | Animated Film | 3 Min. | English

Get in the Mood! Dieses Animationsfilm-Projekt bricht Tabus und zelebriert die weibliche Lust ist ein Fest der body positivity.

Germany, Chile | 2021 | Animated Film | 3 Min. | English
Director:
Carolina Cruz
Producer:
Khristina Demenshina
Animation:
Correia André, Cruz Carolina, Giulia Falciani, Bergstroem Felicia
Music:
Bertolt Pohl
Narration:
Gayatri Parameswaran
Sound designer:
Weronika Malinowska
Art director:
Carolina Cruz

Tickets

Kontakt

51. Internationales Studierendenfilmfestival Sehsüchte
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam-Babelsberg

  +49 (0)331 6202 780

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.