Shopping Fever

24. Juli 15:00h bis 17:00h im Thalia Kino

Eine Reise von einer bunten Rolltreppenwelt ins Ostseebad Göhren auf Rügen. Vor der Kulisse von Kleinstadtwahlen und Einkaufszentren bieten diese zwei Filme einen Blick ins Innere des Kapitalismus und der Konsumkultur.

Megamall

Switzerland | 2020 | Animated Film | 4 Min. | Without Dialogue
Megamall

Eine Rolltreppenwelt, in der Figuren wie ferngesteuert ihrer Konsumlust nachgehen. Alles hat seinen vorgegebenen Rhythmus, bis eine der Figuren durch die Rolltreppe in einen schwerelosen Raum gezogen wird und ein Hund die Monotonie der Megamall zerstört.

Eine Rolltreppenwelt, in der Figuren wie ferngesteuert ihrer Konsumlust nachgehen. Alles hat seinen vorgegebenen Rhythmus, bis eine der Figuren durch die Rolltreppe in einen schwerelosen Raum gezogen wird und ein Hund die Monotonie der Megamall zerstört.

Director:
Aline Schoch
Animation:
Aline Schoch
Music:
Serafin Aebli
Sound designer:
Loïc Kreyden

Wem gehört mein Dorf?

Germany | 2021 | Documentary Feature | 96 Min. | German (English Subtitles)
Wem gehört mein Dorf?

Im Ostseebad Göhren auf Rügen streiten die Einwohner:innen über die Zukunft des beliebten Urlaubsortes und ein geplantes Bauvorhaben im Naturschutzgebiet. Der einzige Weg, ihr heimisches Idyll zu schützen, ist selbst bei der anstehenden Kommunalwahl anzutreten – denn der Gemeinderat wird schon seit Jahren von den “Vier von der Stange” kontrolliert.

Im Ostseebad Göhren auf Rügen streiten die Einwohner:innen über die Zukunft des beliebten Urlaubsortes und ein geplantes Bauvorhaben im Naturschutzgebiet. Der einzige Weg, ihr heimisches Idyll zu schützen, ist selbst bei der anstehenden Kommunalwahl anzutreten – denn der Gemeinderat wird schon seit Jahren von den “Vier von der Stange” kontrolliert.

Director:
Christoph Eder
Producer:
Marcel Lenz, Guido Schwab
Screenplay:
Christoph Eder
Cinematographer:
Domenik Schuster
Editing:
Patrick Richter
Music:
Anna Kühlein
Sound mixer:
Michael Holz, Ludwig Müller
Film school:
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Tickets

Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen weisen wir ausdrücklich auf unsere Hygienemaßnahmen hin.

Kontakt

50. Internationales Studierendenfilmfestival Sehsüchte
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam-Babelsberg

  +49 (0)331 6202 780

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.