Programm \ 26.04.2024 \ 12:00—20:00 \ Waschhaus All Over

Exhibition – Resonant Realities

Die Ausstellung „Resonant Realities“ zeigt aktuelle Werke, die neue Medien, Verbindung zwischen Mensch, Natur und Technologie, sowie die Symbiose aus Sound und Bild erforschen.
Präsentiert werden Live Audiovisual Performances, eindrucksvolles Projection Mapping, interaktive Installationen, non-liniare Montage und einen Panel Talk.

Quantum Realm
Germany 2024 \ Exhibition Piece
Quantum Realm

Diese Installation verbindet Technologie und Narration, um ein nachhaltiges Paradies zu erschaffen und die Vision einer Zukunft zu zeigen, in der ökologische und soziale Probleme gelöst werden.

Credits

Artist Constantin Jonas Ruchay
VOLUMES
Germany 2024 \ Exhibition Piece
VOLUMES

Die einzigartigen Eigenschaften des Wassers werden anhand von 16 Parametern in 3D-Modellen visualisiert und mit Hydrophongeräuschen unterlegt, um die Merkmale von Seen darzustellen und eine immersive Erfahrung zu schaffen.

Credits

Artist Pauline Pyras
MEANING
Germany 2024 \ Exhibition Piece
MEANING

Eine Million Milliarden Mal zu tief, um gehört zu werden, je nach Standpunkt…

Credits

Artist Mauricio Brito
Beyond?
2024
Beyond?

Die fehlende Hirnaktivität bei Toterklärten hinterfragt die Rolle des Gehirns als alleinige Quelle des Bewusstseins. Expert:innen und Nahtod-Erfahrene teilen ihre Erkenntnisse.

Credits

Artist Yango González
Lena Radivoj
Aba O Aqu
Germany 2024 \ Exhibition Piece
Aba O Aqu

Ein Hörspiel: Ein Suchender. Ein Meeres-Monster. Ein geheimnisvoller Leuchtturm mit den Antworten des Lebens. Die Reise beginnt.

Credits

Artist Masoomeh Agahi
Richard Kretschmar
Visiting Friends
Germany 2024 \ Exhibition Piece
Visiting Friends

Eine Acht-Kanal Audioinstallation über den Akt des Besuchens, die mit Feldaufnahmen und Granularsynthese erstellt wurde.

Credits

Artist Frederik Franke
Kunst im Wandel
Austria 2024 \ Exhibition Piece
Kunst im Wandel

Die gemeinsame Schöpfung von KI und Mensch bringt eine digitale Dimension, die bei der transformativen Verschmelzung von klassischer Kunst und Technologie zu einer traumhaften Kontemplation einlädt.

Credits

Artist The Exa Collective: Xrtner, Namas
Sguaz
2024 \ Exhibition Piece
Sguaz

Es handelt sich um ein meditatives Kunstwerk, das die Verbindung und den kreativen Fluss zwischen den Künstler:innen und anderen Wesen symbolisieren soll.

Credits

Artist Linda Conforto
Mechanical Resonance
2024 \ Exhibition Piece
Mechanical Resonance

Das Training ihrer Kindheit prägt noch heute ihre Körperhaltung und weckt alte Erinnerungen. Bei Online-Tanzübungen entdeckt sie, warum sie das Tanzen schließlich aufgab.

Credits

Artist Juejun Chen
Speaking nearby: Shaking Skies & Trembling Earth
2024 \ Exhibition Piece
Speaking nearby: Shaking Skies & Trembling Earth

speaking nearby: shaking skies and trembling earth inszeniert eine post-humanistische Diskussion zwischen fünf nicht-menschlichen Charakteren entlang der Insel Taiwan.

Credits

Artist Thea Josepha Konatsu
Bastard
2024 \ Exhibition Piece
Bastard

Was ist Krieg? Ist er unmenschlich oder liegt er in der Natur des Menschen? Während wir um Worte ringen, um zu begreifen, was geschieht, erheben sich neue Mahnmale auf den Trümmern vergangener Gewalt.

Credits

Artist David Kind
ITEMs
2024 \ Exhibition Piece
ITEMs

ITEMs wurde als digitale Bildhauerei geschaffen und untersucht das Konzept von Sammlerstücken und ihre funktionalen Zwecke in der Spielkultur.

Credits

Artist Celina Eggers
Rekonstruktionen
2024 \ Exhibition Piece
Rekonstruktionen

„Reconstruction home“ ist eine interaktive Auseinandersetzung mit Erinnerungen von Menschen, die ihre Heimat verloren haben. Die Erinnerungen wurden in Zeichnungen festgehalten, die nun erlebt werden können.

Credits

Artist Antonia Nestler
Luca Paganelli
Andreea Mircea
EPHYBYTES
2024 \ Exhibition Piece
EPHYBYTES

Inmitten einer “Serverraum”-Ästhetik lädt Ephybytes die Besucher in eine Welt ein, in der Technologie und die natürliche Umgebung einem lebenden und sich selbst erhaltenden System ähneln.

Credits

Artist Codrin Podoleanu
Katja Schreiber
Andreea Mircea
Marta Pang
Lisa Passing
Adi Aviram
Aliosa Dakic
Elena Vasilkova
Film School Filmuniversität Konrad Wolf Babelsberg MA Creative Technologies
Untitled.pr
2024 \ Exhibition Piece
Untitled.pr

Der (un)kreative Findungsprozess eines Projekts führt zu (Un)produktivität.

Credits

Artist Saskia Hundt
Museo Mara Mao
2024 \ Exhibition Piece
Museo Mara Mao

Alte Fernseher und Plastikspielzeug liegen auf dem sandigen Boden aus. Die unbekannte Landschaft trug das Schild “Museo Mara Mao”, das von einer Figur gehalten wurde.

Credits

Artist Fionn George
Running out of patience
2024 \ Exhibition Piece
Running out of patience

Die Aufnahmen von Städten und Natur werden mit Stimmen verschiedener Menschen kombiniert, die über Widersprüche unserer Zeit und Herausforderungen die Geduld erfordern sprechen.

Credits

Artist Yango González
Sophie Rothbarth
Neró
2024 \ Exhibition Piece
Neró

Über dem Wasser erleben wir vertraute Geräusche, rhythmisches Atmen und kontrollierte Bewegungen. Diese Unterschiede fordern auf, Faszination im Alltäglichen zu entdecken.

Credits

Artist Lina Zacher
Beetle Rhapsody
2024 \ Exhibition Piece
Beetle Rhapsody

Zwischen Natur und Kunstlicht erkunden Käfer eine neue Nachbarschaft – unsere Erde, eine Welt aus Maßstäben.

Credits

Music Cosmo Sheldrake
Artist Laura Ritzke
Florian Rudolph
Jonas Erler
Pascal Kohler
Mundana V
2024 \ Exhibition Piece
Mundana V

“Mundana V” visualisiert dröhnende Klarinettentöne und lädt zu einem meditativen Zustand ein, in dem Unterschiede in Harmonien und Klangqualität wahrgenommen werden können.

Credits

Artist Dan Gatzmaga
Spannung
2024 \ Exhibition Piece
Spannung

Eine Person geht davon aus, ein Individuum zu sein, wird jedoch Teil der Masse und am Ende wegen zweifelhafter Ideen getötet.

Credits

Director Dariya Susak
Pavel Pakhomov
Nina Frolova
Camera Egor Protsko
Cast Evgenia Chetvertakova
Pavel Pakhomov
Lighting Aljoša Dakic
Director Dariya Susak
Pavel Pakhomov
Nina Frolova
HAVANNA NIGHTS
2024 \ Exhibition Piece

Ein Einblick in die Arbeit von “Havanna Nights”. Das Werk untersucht politisch-ästhetische Reflexionen und einen filmischen Ansatz jenseits des narrativen Erzählens.

Credits

Artist Sarah Franke
Radio Cow
2024 \ Exhibition Piece
Radio Cow

“Radio Cow” ist ein laufendes, unveröffentlichtes Kurzfilmprojekt, das die Verbindung zwischen menschlichem Sehen und der Vorstellung einer sprechenden Landschaft untersucht.

Credits

Artist Frederik Franke
Anastasiia Belousova
Immagini di un ricordo, Bilder einer Erinnerung
2024 \ Exhibition Piece
Immagini di un ricordo, Bilder einer Erinnerung

Als Tochter italienischer Gastarbeiter erzählte meine Mutter von ihren Kindheitserfahrungen in einem fremden Land. Dank einer KI wurden ihre Erinnerungen zum Leben erweckt.

Credits

Artist Daria Wörmann
in meiner haut ohne schwerkraft
2024 \ Exhibition Piece
in meiner haut ohne schwerkraft

Körper auf einem fremden Planeten. Wer schaut wen an? Sie haben kein Gesicht. Die Haut spannt sich über die Objekte, es glitcht hier und da. Weißt du noch, was du siehst?

Credits

Artist Natalie Kinscher
Die Montage der Welt
2024 \ Exhibition Piece
Die Montage der Welt

„Die Montage der Welt“ befasst sich mit dem Neu-Kombinieren von all den Sinneseindrücken, die wir ununterbrochen aufnehmen und teilweise unbewusst in neue Ideen umwandeln.

Credits

Artist Cosmo Bandilla