Workshop – funk Zielgruppenorientiertes Erzählen

23. Juli 17:00h bis 18:00h online

Bei der Stoffentwicklung stellen sich Fragen wie: Wer schaut was? Was gefällt wem? Die Vielfalt unserer Gesellschaft spiegelt sich im wachsenden Bewegtbildangebot wider. Sara Günter von Funk (ARD/ZDF) zeigt, wie zielgruppenorientiertes Erzählen im fiktionalen und non-fiktionalen Bereich funktioniert.

Anmeldung

Dies ist eine Hybrid-Veranstaltung. Die Teilnahme kann online sowie beim Workshop vor Ort erfolgen. Zur Anmeldung bitte bei Hannah Köhne melden:

Kontakt

50. Internationales Studierendenfilmfestival Sehsüchte
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam-Babelsberg

  +49 (0)331 6202 780

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.