Panel – Green Filmmaking

23. Juli 13:00h bis 15:00h online

Gegen den hohen CO2-Verbrauch der Filmindustrie müssen wir als Filmschaffende aktiv etwas unternehmen. Wie können wir während unserer Arbeit nachhaltiger sein? Spannende Gäste aus diversen Departments diskutieren über Nachhaltigkeit in der deutschen Film- und Fernsehbranche und die Rolle des Mediums Film für unser Umweltbewusstsein.

Anmeldung

Dies ist die gleichzeitige Online-Veranstaltung zum Panel vor Ort. Der Livestream ist für alle Besucher ohne Anmeldung frei verfügbar.

Kontakt

50. Internationales Studierendenfilmfestival Sehsüchte
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam-Babelsberg

  +49 (0)331 6202 780

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.