Showcase 1

22. Juli 16:30h bis 18:30h im Kino 1

Life has one special feature: the perspectives on it are incredibly individual, diverse and special. Sometimes they are painful, sometimes they are beautiful, but they are always one thing: vibrant.
Our showcase of Film University Babelsberg and our Hungarian partner university SZFE will impress you with existential questions this year.

Mióta velem jár / Since She’s with Me

Hungary | 2019 | Short Film | 26 Min. | Hungarian (English Subtitles)
Mióta velem jár

Der Rockstar Lóránt Bögös begegnet der Bewunderung seiner 8-jährigen Tochter Málna mit Arroganz, Hilflosigkeit und Charme. Er nimmt sie mit in seine Welt des Widerstands – oder doch nur in die des Exzesses? Ein Tag wird zur Nacht im kommunistischen Budapest der 1980er-Jahre.

Der Rockstar Lóránt Bögös begegnet der Bewunderung seiner 8-jährigen Tochter Málna mit Arroganz, Hilflosigkeit und Charme. Er nimmt sie mit in seine Welt des Widerstands – oder doch nur in die des Exzesses? Ein Tag wird zur Nacht im kommunistischen Budapest der 1980er-Jahre.

Director:
Rozália Szeleczki
Producer:
Miklós Bosnyák
Screenplay:
Ádám Fekete, Zsigmond Kungl, Rozália Szeleczki
Cast:
Emma Bercovici, Bence Tasnádi
Cinematographer:
Máté Tamás Tóth
Editing:
Domonkos Kovács
Music:
Ádám Czitrom
Sound designer:
Marcell Büki

Interstate 8

Germany, United States | 2019 | Short Film | 15 Min. | English
Interstate 8

Eine junge Urlauberin landet im Süden der USA auf dem Rücksitz eines Polizeiautos. Dort sitzt bereits eine gleichaltrige Latina. Während sich die Beamten auf den Vordersitzen ungezwungen unterhalten, erkennen die Frauen auf dem Rücksitz schweigend, dass sich ihre Schicksale trotz all ihrer Ähnlichkeiten unterscheiden.

Eine junge Urlauberin landet im Süden der USA auf dem Rücksitz eines Polizeiautos. Dort sitzt bereits eine gleichaltrige Latina. Während sich die Beamten auf den Vordersitzen ungezwungen unterhalten, erkennen die Frauen auf dem Rücksitz schweigend, dass sich ihre Schicksale trotz all ihrer Ähnlichkeiten unterscheiden.

Director:
Anne Thieme
Screenplay:
Anne Thieme
Camera:
Martin Gasch
Cast:
Stephanie Amarell
Music:
Dascha Dauenhauer

Családi kör / Family Circle

Hungary | 2018 | Short Film | 28 Min. | Hungarian (English Subtitles)
Családi kör

Sári ist mit ihrer Tochter Beni zum sonntäglichen Besuch bei der Großmutter. Während Beni das Essen genießt, erträgt Sári schweigend den Tadel ihrer Mutter. Erst das Auftauchen eines durchnässten Fremden bringt sie dazu, ihre Stille zu brechen. Plötzlich geht es um den verschwundenen Großvater und eine alte Familientragödie bahnt sich den Weg ins Bewusstsein.

Sári ist mit ihrer Tochter Beni zum sonntäglichen Besuch bei der Großmutter. Während Beni das Essen genießt, erträgt Sári schweigend den Tadel ihrer Mutter. Erst das Auftauchen eines durchnässten Fremden bringt sie dazu, ihre Stille zu brechen. Plötzlich geht es um den verschwundenen Großvater und eine alte Familientragödie bahnt sich den Weg ins Bewusstsein.

Director:
Marcell Török
Screenplay:
Fruzsina Danszki
Cast:
Rafat Alsabi, Katalin Andai, Benjámin Dénes, Hella Roszik
Cinematographer:
Ágoston Fehér
Editing:
Éva Majszin
Sound designer:
Balázs Necz

Das Leben ist sonnig und schön / Life is full of sunshine and beauty

Germany | 2020 | Short Film | 27 Min. | German (English Subtitles)
Das Leben ist sonnig und schön

Tobias hat den Geburtstag seiner großen Schwester Mitzi verpennt. Nach einem Sonnentanz im Wohnheim, einer emotional aufregenden Begegnung mit einer Hundeplazenta und einem brachialen Wutausbruch vor seiner Familie muss Tobias seine Zukunft als Anwalt für Europarecht sichern.

Tobias hat den Geburtstag seiner großen Schwester Mitzi verpennt. Nach einem Sonnentanz im Wohnheim, einer emotional aufregenden Begegnung mit einer Hundeplazenta und einem brachialen Wutausbruch vor seiner Familie muss Tobias seine Zukunft als Anwalt für Europarecht sichern.

Director:
Christian Zipfel
Author:
Alison Kuhn
Camera:
Jonas Römmig
Editing:
Kai Eiermann
Music:
Christian Dellacher
Sound designer:
Lambert Regel
Sound mixer:
Kevin Jahnel

Tickets

Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen weisen wir ausdrücklich auf unsere Hygienemaßnahmen hin.

Kontakt

50. Internationales Studierendenfilmfestival Sehsüchte
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam-Babelsberg

  +49 (0)331 6202 780

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.