Night Light

22. Juli 21:30h bis 23:30h im Thalia Kino

Ein wohlig-warmes Licht gegen die Einsamkeit. In unserem Block ‘Night Light’ wird die Ankunft eines gestiefelten Katers zunächst zum surreal flauschigen Trip. Dann folgen wir drei weiblichen Hauptfiguren in Kigali, Rwanda, die sich auf ihren ganz unterschiedlichen Wegen der Selbstbehauptung gegenseitig unterstützen.

Mmm…Cat

Germany | 2021 | Animated Film | 5 Min. | English
Mmm...Cat

Eine junge Frau hängt am Telefon. Als plötzlich ein gestiefelter Kater bei ihr klopft, löst sich ihre gewohnte Welt auf. Ein katz-tastischer Trip beginnt!

Eine junge Frau hängt am Telefon. Als plötzlich ein gestiefelter Kater bei ihr klopft, löst sich ihre gewohnte Welt auf. Ein katz-tastischer Trip beginnt!

Director:
Yongxin Wang
Music:
Simon Backes
Sound designer:
Lambert Regel
Sound mixer:
Kuan-chen Chen
Voice:
Frederik Costea, Tina Schorcht

Karani Ngufu

Rwanda | 2019 | Feature Film | 88 Min. | English, Kinyarwanda (English Subtitles)
Karani Ngufu

Zu Lailas Leben in Kigali gehören Diebstahl, Ehebruch und Kleinkriege zwischen Händler:innen. Hier verdient sie ihren Lebensunterhalt in marginalisierten Verhältnissen. Unerwartete Unterstützung erfährt Laila in einem lokalen Kiosk, wo sie auf Sandra und Yvette trifft. In drei Episoden stellen sich die Frauen einfallsreich ihren Arbeitsbedingungen entgegen.

Zu Lailas Leben in Kigali gehören Diebstahl, Ehebruch und Kleinkriege zwischen Händler:innen. Hier verdient sie ihren Lebensunterhalt in marginalisierten Verhältnissen. Unerwartete Unterstützung erfährt Laila in einem lokalen Kiosk, wo sie auf Sandra und Yvette trifft. In drei Episoden stellen sich die Frauen einfallsreich ihren Arbeitsbedingungen entgegen.

Directors:
Njata Joseph, Carine Munyana, Wanny Bernaud Musabe, Deve Shema
Screenplay:
Regina Pacis Agabe, Peace Kinani, Wilson Misago, Wanny Bernard Musabe, Joseph Njata
Camera:
Regis Nzeyuwera, Louis Udahemuka
Cast:
Longin Irunga, Deborah Ishimwe, Ibrahim Ntakirutimana, Magnifique Nyirarukundo, Halleluyah Tuyishime, Cynthia Uwimana
Line producer:
Fiston Mudacumura
Kontakt

50. Internationales Studierendenfilmfestival Sehsüchte
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam-Babelsberg

  +49 (0)331 6202 780

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.