explore: Kopfkino

Freitag, 26.April 17:00h im Kino 1
bis 19:00h

IRIS (AT)

IRIS (AT)

In einer auf Leistung getrimmten Gesellschaft muss die Russin Anna mit ihrem Job bei dem Online-Versandhandel Everest den Lebensunterhalt für sich und ihre Tochter Iris verdienen. Iris hat sich derweil im Badezimmer verbarrikadiert und mit Alpträumen zu kämpfen.

Germany, 2019
90 min.
German | Russian
Director
Natalia Sinelnikova
Screenplay
Natalia Sinelnikova

In einer auf Leistung getrimmten Gesellschaft muss die Russin Anna mit ihrem Job bei dem Online-Versandhandel Everest den Lebensunterhalt für sich und ihre Tochter Iris verdienen. Iris hat sich derweil im Badezimmer verbarrikadiert und mit Alpträumen zu kämpfen.

Nimm die Scherbe

Nimm die Scherbe

Wie geht man damit um, wenn ein Familienmitglied schwer erkrankt? Jacob arbeitet selbst in einem Hospiz und ist mit dem Tod täglich konfrontiert. Doch die Pflege des eigenen Vaters bringt ihn an seine Grenzen und lässt alte familiäre Konflikte neu aufflammen.

Germany, 2019
90 min.
German
Director
Lara Torp
Screenplay
Lara Torp

Wie geht man damit um, wenn ein Familienmitglied schwer erkrankt? Jacob arbeitet selbst in einem Hospiz und ist mit dem Tod täglich konfrontiert. Doch die Pflege des eigenen Vaters bringt ihn an seine Grenzen und lässt alte familiäre Konflikte neu aufflammen.

Blaulicht Brudis

Blaulicht Brudis

Akin ist 17 und dabei, auf die schiefe Bahn abzurutschen. Als der junge Kurde zu einem Praktikum bei der Polizei verdonnert wird, trifft er auf den rassistischen Polizisten Harry. Die beiden müssen lernen, miteinander klarzukommen.

Germany, 2018
120 min.
German
Director
Andrej Sorin

Akin ist 17 und dabei, auf die schiefe Bahn abzurutschen. Als der junge Kurde zu einem Praktikum bei der Polizei verdonnert wird, trifft er auf den rassistischen Polizisten Harry. Die beiden müssen lernen, miteinander klarzukommen.

Refugium

Refugium

Bei der 22-jährigen Friederike läuft es momentan nicht besonders gut. Als sie das Haus ihres unbekannten Vaters erbt, hofft sie, durch dessen Verkauf ein eigenständiges Leben führen zu können. Doch es wird immer mehr zu einem Versteck, in dem sie sich vor ihren Problemen verschanzt.

Germany, 2018
90 min.
German
Director
Susann Schadebrodt
Screenplay
Susann Schadebrodt

Bei der 22-jährigen Friederike läuft es momentan nicht besonders gut. Als sie das Haus ihres unbekannten Vaters erbt, hofft sie, durch dessen Verkauf ein eigenständiges Leben führen zu können. Doch es wird immer mehr zu einem Versteck, in dem sie sich vor ihren Problemen verschanzt.

Am Bipol gibt’s keine Pinguine

Am Bipol gibt's keine Pinguine

Käthe und Louis bekommen ein Baby. Die Beziehung der jungen Eltern wird auf die Probe gestellt, als Louis immer unzuverlässiger wird. Was als liebevoll erzählte Romanze beginnt, wird mehr und mehr zur Zerreißprobe.

Germany, 2018
90 min.
German
Director
Carolina Zimmermann

Käthe und Louis bekommen ein Baby. Die Beziehung der jungen Eltern wird auf die Probe gestellt, als Louis immer unzuverlässiger wird. Was als liebevoll erzählte Romanze beginnt, wird mehr und mehr zur Zerreißprobe.

Author: Carolina Zimmermann


*ermäßigt: Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Rentner*innen, Empfänger*innen von Sozialleistungen gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises