Exhibition Hinweise

Bitte beachte, dass die Ausstellung ist für die Browser Firefox und Chrome optimiert ist.

Klicke auf den “Vollbild”-Button oben rechts um die Ausstellung im Vollbild zu öffnen.

Klicke im Startbildschirm auf “Load Room”, dann auf „Join Room“. Wähle zunächst einen Avatar aus und gib deinen gewünschten Namen ein. Danach solltest du den Zugriff auf dein Mikrofon erlauben. Um die Ausstellung zu betreten, eignen sich Kopfhörer am besten, da der Raum einen dreidimensionalen Klang hat.

Daraufhin musst du einfach auf „Enter Room“ klicken und es kann losgehen. Du befindest dich in unserer digitalen Ausstellung.

Um dich zu bewegen, kannst du die Pfeiltasten oder W, A, S, D verwenden. Zum Drehen halte die Maus gedrückt während du sie nach links oder rechts bewegst. Alternativ kannst du die Tasten Q und E nutzen. Solltest du dich schneller bewegen wollen, halte Shift beim Bewegen gedrückt.

Du kannst dich frei in dem Raum bewegen, um dir die Ausstellungsstücke anzusehen. Viele Projekte haben einen externen Link, den du direkt vom Raum aus aufrufen kannst. So kannst du dir das jeweilige gesamte Projekt ansehen.

Kontakt

50. Internationales Studierendenfilmfestival Sehsüchte
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam-Babelsberg

  +49 (0)331 6202 780

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.