Spotlight Produktion

Sehsüchte bietet mit der speziellen Sektion Spotlight Produktion auch jungen Filmproduzent*innen eine große Bühne. Damit setzt Sehsüchte ein deutliches Zeichen, denn nur auf wenigen Festivals dieser Welt wird der Filmproduktion eine eigene Sektion gewidmet. In Spotlight Produktion wird hinter die Filmkulissen geschaut. Im Rampenlicht stehen die Leistungen von Studierenden deutscher Hochschulen im Bereich Film- und Fernsehproduktion. Denn ein herausragender Film bedarf auch einer herausragenden Produktion.

In dieser Programmsektion laufen Streifen, die neben ihrem Schauwert durch ausgezeichnete Organisation und beispielhafte Finanzierung bestechen. Neben dem filmischen Endprodukt dienen sämtliche Produktionsunterlagen, die einen tiefen Einblick in die Filmproduktion gewähren, als Grundlage für die Entscheidung, wer im Wettbewerbsprogramm auf der Sehsüchte-Leinwand flimmern darf. Um die unerlässliche, anspruchsvolle und kreative Arbeit der Produzent*innen zu honorieren, wird in dieser Sektion der Preis Beste Produktion verliehen.