Sektionen

Das Sehsüchte-Filmprogramm steht für junges, mutiges Gegenwartskino aus der ganzen Welt. Die Jury bewertet die nominierten Filme grundsätzlich jeweils nicht nach vorab festgelegten Kriterien. Ästhetik, Narration und Originalität spielen aber entscheidende Rollen. Eine Ausnahme stellt die Sektion Spotlight Produktion dar. Hier wird das Management und die Finanzierung der Filmproduktion bewertet.

Ob Live-Action oder Animationsfilm – alles ist willkommen.

Das Filmprogramm 2017 wird Ende März bekannt gegeben.

Spielfilm

Egal ob kurz und knapp oder abendfüllend, die Sektion Spielfilm zeigt jene Geschichten, die aufstrebenden Filmemacher*innen aus den unterschiedlichsten Ecken der Welt bewegen. Lustig-pointiert oder episch – diese Filme bedienen eine breite Klaviatur aktueller Tendenzen der Ficitionfilm-Welt. In dieser Sektion werden die Preise Bester Kurzfilm und Bester Spielfilm verliehen.

Genrefilme

Ob Sci-Fi, Western, Horror, Thriller, Fantasy oder auch eine klassische Romantic Comedy – in dieser Sektion finden sich Filme, die die Grenzen ihrer Genrekonventionen ausreizen, neu denken und ihnen so frischen Atem einhauchen. Sehsüchte bietet sattes Genre-Kino für hungrige Popcorn-Freunde! In dieser Sektion wird der Preis Bester Genrefilm verliehen.

Dokumentarfilm

Von der Momentaufnahme bis hin zum persönlichen Porträt oder gar der schockierenden Investigation ist in unserer Dokumentarfilm-Sektion alles zu finden, was pfiffig und innovativ ist. Kurze und lange Filme behandeln historische und aktuelle Entwicklungen, erzählen von berührenden Schicksalen und großen Kontexten.  In dieser Sektion wird der Preis Bester Dokumentarfilm verliehen.

Musikvideo

Nach dem oft prophezeiten Untergang des Musikfernsehens holt Sehsüchte das Musikvideo auf die große Leinwand. Diesem Format und seinem internationalen Nachwuchs wird daher sogar ein ganzer Festivalabend gewidmet, an dem der Kinosaal (fast!) zur Party wird. Pixelige Internet-Clips sucht man hier vergebens ;). In dieser Sektion wird der Preis Bestes Musikvideo verliehen.

Future Kids & Teens

Abseits gängiger Kinofilmproduktionen zeigen wir in dieser Sektion Kindern ab 6 Jahren und Jugendlichen ab 12 Jahren spannende, unkonventionelle und sehsucht-verdächtige Kurz- und Langfilme unterschiedlichster Genres. Neben den jungen sind natürlich auch alle älterern Semester herzlich in die Kinosessel eingeladen – über die Gewinnerfilme entscheidet aber ganz allein das jugendliche Publikum. In dieser Sektion werden die Preise Bester Kinderfilm und Bester Jugendfilm verliehen.

 

Mehr zu Future

Spotlight Produktion

Als eines der wenigen Festivals bietet Sehsüchte auch jungen Filmproduzent*innen mit dieser speziellen Sektion eine große Bühne. Hier laufen Streifen, die neben ihrem Schauwert durch eine herausragende Organisation und beispielhafte Finanzierung bestechen. Es wird der Preis Beste Produktion verliehen.

 

Mehr zu Spotlight Produktion

Publikumspreis

Unter allen Filmen im Programm stimmt das Festivalpublikum über sein Lieblingswerk ab.

Schreibsüchte

Pitch

Am Anfang eines jeden Drehbuchs steht die Idee. Um genau diese einzigartigen, bisher nicht realisierten Stoffe geht es bei Pitch! – Der Ideen-Wettkampf. Egal ob Spiel- oder Dokumentarfilm, Serie oder TV-Show – hier gilt es, die eigene Fantasie nicht nur zu einem originellen Exposé auszuformulieren, sondern beim Pitch am Schreibsüchte-Tag auch Publikum und Jury live davon zu überzeugen.


Drehbuch

Das Drehbuch ist mehr als die bloße Vorstufe eines fertigen Films, sondern ein eigenständiges künstlerisches Werk. In dieser Sektion steht es im Mittelpunkt. Innovative Geschichten, durch präzises erzählerisches Handwerk in Form gebracht, haben die Chance auf den Drehbuchpreis. Die nominierten Drehbücher werden am Schreibsüchte-Tag in der szenischen Lesung Kopfkino dem Festivalpublikum präsentiert.

 

Mehr zu Schreibsüchte